Back to top
24h Beratung: +49 (0)2225 / 918 222 Verkauf nur an Apotheken / B2B Kunden Schnelle Lieferung
Brogsitter Altes Stammhaus Grand Trester
Deutschland | Deutschland

Brogsitter Altes Stammhaus Grand Trester

Menge Stückpreis Grundpreis
bis 5 22,61 € * 45,22 € * / 1 Liter
ab 6 21,61 € * 43,22 € * / 1 Liter
Inhalt: 0.5 Liter (45,22 € * / 1 Liter)

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Verfügbar

  • 7120
Schnelle Lieferung mit Tracking. Ab 59€ versandkostenfrei in Deutschland. Kein Mindestbestellwert.
Kauf auf Rechnung
7 Tage Service Hotline. Wir helfen und beraten Sie gerne
Top Produkte ausgesucht von unseren Experten und Sommeliers
Brogsitter Altes Stammhaus Grand Trester

Dieser Trester ist das Ergebnis eines meisterlichen Brandes und einer individuellen Lagerung. Seine zarte Farbe sowie sein feiner weicher Charakter sind geprägt von der Reife in weißen Barrique-Fässern.

40 Vol.-%, 0,5 l



Weiterführende Links zu "Brogsitter Altes Stammhaus Grand Trester"
Kracher Beerenauslese Welschriesling & Chardonnay 0,375 L Kracher Beerenauslese Welschriesling &...
0.375 Liter (47,20 € / 1 Liter)
ab 17,70 €
Feine Kräuterapotheke mit Bügelflasche Feine Kräuterapotheke mit Bügelflasche
0.2 Liter (28,95 € / 1 Liter)
ab 5,79 €
Eau de Vie: Lecomte Blaise Framboise Sauvage - Waldhimbeere Eau de Vie: Lecomte Blaise Framboise Sauvage -...
0.7 Liter (53,41 € / 1 Liter)
ab 37,39 €
Distillerie du Houley Calvados „La Ribaude“ Vieux 40° Distillerie du Houley Calvados „La Ribaude“...
0.7 Liter (30,93 € / 1 Liter)
ab 21,65 €
Cognac Giboin Réserve de l‘Hermitage VSOP Cognac Giboin Réserve de l‘Hermitage VSOP
0.7 Liter (41,19 € / 1 Liter)
ab 28,83 €
Apothekers Rat - Alter Weinbrand Bügelflasche 0,2l Apothekers Rat - Alter Weinbrand Bügelflasche 0,2l
0.2 Liter (28,95 € / 1 Liter)
ab 5,79 €
Bas Armagnac V.S.O.P. 40° Bas Armagnac V.S.O.P. 40°
0.7 Liter (57,50 € / 1 Liter)
ab 40,25 €
Nonino Amaro Quintessentia di Erbe Alpine Nonino Amaro Quintessentia di Erbe Alpine
0.7 Liter (27,86 € / 1 Liter)
ab 19,50 €
Brogsitter Blanc de Noir Sekt Brogsitter Blanc de Noir Sekt
0.75 Liter (8,91 € / 1 Liter)
6,68 €
Brogsitter No 1 Ahr „Blanc de Noir“ Weißwein vom Spätburgunder Brogsitter No 1 Ahr „Blanc de Noir“ Weißwein...
0.75 Liter (10,88 € / 1 Liter)
ab 8,16 €
Brogsitter Grauburgunder REFERENZ Brogsitter Grauburgunder REFERENZ
0.75 Liter (10,36 € / 1 Liter)
ab 7,77 €
Brogsitter Weinbergpfirsich-Likör Brogsitter Weinbergpfirsich-Likör
0.375 Liter (30,72 € / 1 Liter)
ab 11,52 €
Cognac Meukow Feline VS Cognac Meukow Feline VS
0.7 Liter (33,10 € / 1 Liter)
ab 23,17 €
Eau de Vie: Lecomte Blaise Framboise Sauvage - Waldhimbeere Eau de Vie: Lecomte Blaise Framboise Sauvage -...
0.7 Liter (53,41 € / 1 Liter)
ab 37,39 €
Brogsitter EDITION B AHR-Spätburgunder Brogsitter EDITION B AHR-Spätburgunder
0.75 Liter (14,24 € / 1 Liter)
ab 10,68 €
Bodegas Barbadillo Brandy de Jerez 36%Vol Bodegas Barbadillo Brandy de Jerez 36%Vol
0.7 Liter (18,00 € / 1 Liter)
12,60 €
NEU
Probierpaket 3x2 Roséweine Probierpaket 3x2 Roséweine
4.5 Liter (6,53 € / 1 Liter)
29,37 €
Lecomte Blaise Eau de Vie Mirabelle Lecomte Blaise Eau de Vie Mirabelle
0.7 Liter (40,53 € / 1 Liter)
ab 28,37 €
Brogsitter Wurzeln & Flügel Rotweincuvée „Grenzenlose Freiheit” Brogsitter Wurzeln & Flügel Rotweincuvée...
0.75 Liter (10,88 € / 1 Liter)
ab 8,16 €
Apothekers Rat - Alter Weinbrand im Geschenkkarton Apothekers Rat - Alter Weinbrand im Geschenkkarton
0.7 Liter (19,00 € / 1 Liter)
ab 13,30 €
Produkteigenschaften
Art: Spirituosen, Brand
Verschluss: Korken
Land: Deutschland
Region: Deutschland
Farbe: Keine Farbangabe
Geschmack: keine Angabe
Zusätzliche Produktinformationen:
Alkoholgehalt: 40.00
Art / Bezeichnung: 582
Anschrift Hersteller: Weinhaus & Gourmet Brogsitter
D 53501 Grafschaft
www.brogsitter.de

PZN: 5229670
Kundenbewertungen  (2)
Thomas G. 28.05.2020

Trester

Sehr gute Qualität, intensiver Geschmack.

Schumi1 19.12.2013

Hervorragend aromatisch

sehr aromatisch und trotzdem sehr mild. Der beste Trester den ich seit langem getrunken habe!

Weinhaus Brogsitter

Die Familie Brogsitter blickt auf eine Tradition der Weinerzeugung, die urkundlich bis auf das Jahr 1600 zurück reicht. Stets getrieben von dem Anspruch, nur beste Erzeugnisse zu produzieren.

Um den hohen Qualitätsanspruch zu halten, sind ständige Innovationen erforderlich. In den Weinbergen werden die Rebanlagen z.B. laufend auf die klassischen Rebsorten Spät- und Frühburgunder sowie Riesling umstrukturiert. In der Kellerei ist man technisch stets "State of the Art". Dabei wird hier nach modernsten Verfahren gearbeitet, ohne jedoch die alten und bewährten Traditionen zu vernachlässigen, woraus Weine und Sekte resultieren, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen.

Hochqualifizierte Mitarbeiter und eine Förderung des Nachwuchses leisten hier ebenfalls einen wesentlichen Beitrag. Eine höchsterfreuliche Folge sind die seit Jahren zahlreichen hohen regionalen sowie überregionalen Auszeichnungen.

Zuletzt angesehen